Home
Willkommen auf der WEB-Seite des KC-Bosserode
Einmalige Änderung des Trainingstages PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Bernd   
Dienstag, den 26. September 2017 um 14:14 Uhr

Wegen der Vorbereitung zur Raßdorfer Kirmes im DGH wurde der Trainingstag von

Mittwoch den 01.11.2017

auf Dienstag den 31.10.2017 verlegt.

Tobia Brill,

Sportwart.

 
Kirmes 2017, unsere Jungs beim Festzug PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Bernd   
Montag, den 09. Oktober 2017 um 19:56 Uhr

Sie können nicht nur Kegeln, Feiern können sie auch. Viel Arbeit haben sie sich gemacht für ihren super Kirmeswagen (wie jedes Jahr).

 

Zuletzt aktualisiert am Montag, den 09. Oktober 2017 um 20:17 Uhr
 
Erfolge für Joelle Ehling und Hannes Killmer beim DSKB U14-Cup 2017 in Oberthal PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Bernd   
Mittwoch, den 04. Oktober 2017 um 15:37 Uhr

Am 3. Oktober wurde in Oberthal der o.g. Vergleichskampf ausgetragen. Jugendliche aus den Bundesländern Hessen, NRW, Saarland, Rheinland-Pfalz, und Niedersachsen nahmen daran teil, in diesem Jahr wurden nur Paarkampf-Disziplinen ausgespielt.

Beide standen im Aufgebot des Landesverbandes Hessen und gewannen ihre Spiele sicher. Die Vertreter des HKBV belegten bei allen Spielen den 1. Platz und konnten sich somit den Jugend-Cup 2017 der U 14 als Hessenauswahl klar sichern.

Aus unserer Region standen mit Tim Happ, Finja Hohmann (beide PSV) und Luna-Marie Pfeiffer (VFK ) drei Jugendliche der Fuldaer Vereine im Team.

 

Das Bild zeigt hinten von links Cornelia Gebauer (Landesmädelwartin), Finja Hohmann (PSV Fulda), Joelle Ehling (AN Bosserode), Luna-Marie Pfeiffer (VfK Fulda), Bernd Wahl (Landesjugendwart), vorne von links Tim Happ (PSV Fulda), Tino Anders (KSV Wettenberg) und Hannes Killmer (AN Bosserode)

 

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den 04. Oktober 2017 um 21:51 Uhr
 
Bosserode 2 verliert vorgezogenes Spiel gegen den TSV Süß 1 klar. PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Bernd   
Donnerstag, den 28. September 2017 um 00:02 Uhr

Bosserode 2 gegen TSV Süß 1, 0:3 Punkte, 15:21 EWP, 2961:3051, - 90 Holz

Der TSV Süß konnte mit einer sehr geschlossenen und starken Mannschaftsleistung alle 3 Punkte verdient entführen. Trotz der Verstärkung aus der 1. Mannschaft, Siggi kam zum Einsatz und spielte starke 829 Holz ( 8 EWP), damit war er zwar der Tagesbeste, konnte an der klaren Niederlage aber nichts ändern. Aufgrund der immer noch anhaltenden Personalproblemen musste auch Nikki (trotz des fehlenden Trainings seit Monaten) wieder auflaufen. Mit leider nur 687 Holz holte er sich den "Holzmichel", damit dürfte er sicher nicht zufrieden sein. Geralds Zahlen blieben leider auch schon bei 711 Holz, 2 EWP, stehen. Bodo brachte es auf 734 Holz, 4 EWP. Dagegen spielten unsere Kegelfreunde aus Süß durchweg gute Zahlen. Ihr Bester war Matthias Reith (hat sicher was von seinen Sohn, oder der von ihm?) mit sehr guten 781 Holz, 7 EWP. Dicht gefolgt von Matthias Löffler mit guten 780 Holz, 6 EWP. Auch unser Mannschaftskamerad des Vorjahres Roy Hertnagel ließ sich mit guten 769 Holz, 5 EWP, nicht lumpen. Mit 721 Holz, 3 EWP, vervollständigte Ralf Dunkelberg das sehr gute Mannschaftsergebnis im heutigen Wettkampf. Nun heißt es, den Kopf nicht in den Sand stecken (was Manche leider  meinen, tun zu müssen), weiter geht's.

 

Ergebnisse findet ihr hier:

Gut Holz

Bernd

 

Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, den 28. September 2017 um 11:21 Uhr
 
2. Bundesliga Süd; Wiederum 3 Heimpunkte sicher eingefahren PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Bernd   
Samstag, den 23. September 2017 um 23:05 Uhr

Bosserode 1 gegen KSG Köllerbach/Lebach 1, 3:0 Punkte, 54:24 EWP, 5075:4679, + 396 Holz

Diesmal absolut sicher wurden die 3 Punkte eingefahren. Gegen unsere Freunde aus Köllerbach war dafür die doch sehr geschlossene Mannschaftleistung verantwortlich. Es zeigte sich wieder mal, so leicht sind unsere Bahnen für Gästespieler nicht in den Griff zu bekommen. Mit viel Frust über das Ergebnis von vergangenen Samstag spielte Michi auf, er zeigte wieder einmal was er drauf hat. Die 902 Holz waren nicht nur das Tagesbestergebnis auf unserer Bahn, sondern auf allen Bahnen der 2. Bundesliga Süd am heutigen Spieltag. Super Leistung und das richtige Signal im ersten Block. Nicht minder stark spielte Andy auf, für seine starken 867 Holz gab es 10 EWP, damit ein gelungener erster Block. Im zweiten Block sah man, dass Justin ruhiger spielt, für seine guten 826 Holz gab es 9 EWP. Wieder einmal mehr zeigte Tobi, auf ihn ist Verlass. Mit sehr guten 885 Holz war er Michi dicht auf den Fersen und wurde Zweitbester, 11 EWP. Da bis dahin kein Spieler der Gäste besser war, war der Wettkampf gelaufen. Im dritten Block spielte auch Rene über die 800-Marke, für seine 818 Holz bekam er 8 EWP. Damit lies auch er aller Spieler aus Köllerbach hinter sich. Lediglich Siggi dürfte mit seiner Leistung nicht zufrieden sein. Er blieb bei der "Schnapszahl" 777 (4 EWP) hängen. Nur zwei unserer Freunde aus Köllerbach konnten die 800-Marke knapp überspielen. Hubert Braun mit 802 Holz, 6 EWP. Ihr Bester war Christoph Braun mit 805 Holz, 7 EWP. So kann es in dem Heimkämpfen weiter gehen, die Punkte bleiben hier.

 

Alle Ergebnisse findet ihr hier:

Bericht der Freunde aus Köllerbach gibt's hier:

 

Gut Holz

Bernd

 

Zuletzt aktualisiert am Freitag, den 29. September 2017 um 21:59 Uhr
 
In Fulda gab es keine Chance für unsere sehr geschwächte 2. Mannschaft. PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Bernd   
Samstag, den 23. September 2017 um 23:07 Uhr

GF Fulda 2 gegen AN Bosserode 2, 3:0 Punkte, 23:13 EWP, 2928:2150, +778 Holz

Aufgrund von erheblichen Personalproblemen gab es diese hohe Niederlage. Adrian konnte aufgrund einer Verletzung nur einen Wurf machen. Außerdem spielten die Gastgeber sehr stark auf. Drei starke Zahlen über der 700-Marke waren nicht zu schlagen. Unser Bester war an diesem Tag Bodo mit guten 723 Holz, 5 EWP. Gerald kam auf 719 Holz, 4 EWP. Arno erreichte auf den von ihm nicht geliebten Bahnen gerade 700 Holz, 3 EWP. Wollen wir hoffen, dass für den nächsten Wettkampf vier gesunde Spieler an den Start gehen können. Auch solche Wettkämpfe müssen weggesteckt werden. Es ist alles nur Sport und Hobby.

 

Alle Ergebnisse findet ihr bald hier:

Gut Holz

Bernd

 

Zuletzt aktualisiert am Sonntag, den 24. September 2017 um 20:21 Uhr
 
2. Mannschaft fährt 3 Punkte im Heimkampf gegen Sontra 3 ein. PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Bernd   
Donnerstag, den 21. September 2017 um 21:09 Uhr

Bosserode 2 gegen SKG Sontra 3, 3:0 Punkte, 21:15 EWP, 2915:2825, + 90 Holz

Dank unserer Oldies gab es einen "fast sicheren" 3:0Heimsieg. Arno zeigte es wieder allen, 764 Holz und damit 8 EWP, waren die Tagesbestleistung. Mit 738 Holz erspielte sich Bodo 7 EWP. Nun folgte schon der Beste aus Sontra, 725 Holz, 6 EWP, gab es für Simon Keiler. Gerald brachte es auf 708 Holz, 4 EWP. Mit 705 Holz, 2 EWP, spielte nach längerer Verletzungspause wieder mal Nikki mit und brachte den 3:0 Erfolg nach Hause. Ziel voll erreicht, alle Punkte eingefahren. Weiter so.

 

Ergebnisse findet ihr hier:

Gut Holz

Bernd

 

Zuletzt aktualisiert am Freitag, den 22. September 2017 um 08:59 Uhr
 
«StartZurück12345678910WeiterEnde»

Seite 1 von 27
Copyright © 2017 . Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.