Home
Nächster klarer Heimsieg mit Höchststrafe für die SK Münstermaifeld 2 PDF Drucken E-Mail
News 2018/2019 - Spielzeit 2018/2019
Geschrieben von: Bernd   
Samstag, den 08. Dezember 2018 um 18:13 Uhr

Bosserode 1 gegen SK Münstermaifeld 2, 3:0 Punkte, 57:21 EWP, 4957:4325, + 662 Holz

Mit Zahlen zwischen 785 und 875 Holz wurde auch dieser Heimkampf ganz sicher mit 3:0 eingefahren. Gegen die mit Ersatzspielern angetretenen Gästen reichte eine Mannschaftsleistung unter der magischen Grenze von 5000 Holz um den Sieg einzufahren. Hierzu wurde wieder im Startblock der Grundstein gelegt. Michi erspielte sich mit guten 875 Holz den Tagessieg und damit die 12 EWP. Andy kam aufgrund einer etwas schwächer gespielten Bahn 2 auf immerhin noch 831 Holz, 10 EWP. Im Mittelblock wollte Tobi eigentlich heute die 12 EWP für sich verbuchen, das hat aber mit einer schwachen Bahn 1 doch nicht ganz geklappt, 865 Holz brachten die 11 EWP. Justin tat sich heute etwas schwer, konnte aber immerhin mit 801 Holz, 9 EWP, noch die 800-Marke überspielen. Im Schlussblock spielten Siggi und Thilo. Auch Thilo erreichte nach zähen Wettkampf auch 800 Holz, 8 EWP. Er hatte seine Mitspieler im Block alle zu jederzeit sicher im Griff. Siggi kratzte wieder an der 800-Marke, blieb aber bei 785 Holz, 7 EWP, hängen. Konnte aber im Endspurt den Besten der Gäste, Franz Schnorpfeil, 773 Holz, 6 EWP, noch sicher abfangen. Punkte mit Höchststrafe eingefahren, im nächsten Heimkampf am 05. Januar 2109 gegen den KSC Landsweiler sollten dann die besseren Zahlen gespielt werden.


Alle Ergebnisse findet ihr hier:

Hier noch ein Bericht aus der OZ:

Hier ein Zeitungsbericht aus Münstermaifeld

 

Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, den 13. Dezember 2018 um 13:09 Uhr
 
Copyright © 2019 . Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.