Home
2. Play-Off-Spiel in Gilzem mit veränderter taktischer Aufstellung PDF Drucken E-Mail
News 2019/2020 - Saison 2019 - 2020
Geschrieben von: Bernd   
Samstag, den 07. März 2020 um 18:37 Uhr

Im ersten Block spielte Rene, seinem Spiel sah man schon an, dass die Luft raus ist. Der heimstarke Chris Fuchs nahm ihm fast 150 Holz ab. Rene fehlte auf allen Bahnen auch das Glück um eine gute Zahl zu spielen, am Ende blieb seine Uhr bei der "Schnapszahl" 777 hängen, 3 EWP. Im 2. Block spielte Justin mit 844 Holz,17 EWP, zwar keine schlechte Zahl, konnte aber nicht verhindern, dass wir weiter abfielen. Mit Tobi im 3. Block ging es ein Stück bergauf. Seine 860 Holz, 18 EWP, waren das beste Ergebnis in diesem Block und wir konnten an Neuhof "vorbei ziehen". In seinem Block musste sich Thilo mit 819 Holz, 13 EWP, nur dem Spieler des Gastgebers, Kim Hoffmann mit 889 Holz, geschlagen geben. Stefan mühte sich ab, blieb aber mit 799 Holz, 3 EWP, der schlechteste im Block, obwohl dieser Block mit Zahlen zwischen 817 und 799 am dichtesten zusammen lag. Unser U18 Jugendspieler Adrian hat sich in seinen erstem vollständigen Bundesliga Spiel super geschlagen. Ob er am Schluss des Feldes spielte um lange die Bundesligaluft zu schnuppern oder ob er sich was abschauen wollte? Für sein 1. Spiel hat er seine Sache mit 760 Holz sehr gut gemacht. Damit kam die Mannschaft auf 4859 Holz, dafür gab es nur  den letzten Platz, 1 Punkt. Trotzdem Jungs, gut gekämpft und das Beste daraus gemacht. Viel Glück und Holz für Morgen, lasst es heute Abend nicht so sehr krachen?

Mit voller Kapelle, Andy unser Auswärtsass war da noch fit, schon im Dezember mit einem verletzten Michi, spielte die Mannschaft 5067 Holz, 47:31 EWP, damit holte sie damals den Punkt für die Einzelwertung.

Alle Ergebnisse findet ihr hier:

Gut Holz, Bernd

 

Zuletzt aktualisiert am Samstag, den 07. März 2020 um 18:48 Uhr
 
Copyright © 2020 . Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.