Danke für die Unterstützung in der 1. Bundesliga:

KC Alle Neun Bosserode

Nächste Spiele

26.09.2020, 12:00 Uhr
Ninepin 09 Iserlohn – KC Alle Neun Bosserode 1

27.09.2020, 10:00 Uhr
KSV GW Lengers 2 – KC Alle Neun Bosserode 2 

Spitzensport in der Region fördern

Für Fahrt- und Übernachtungskosten suchen wir Unterstützer.

3. Spielt. Bez.-Liga Ost 1, Bosserode 2 – Heringen 2

von | 12. Oktober 2011

 

AN Bosserode 2 : Eintracht Heringen 2:  3 : 0: 24 : 12:  3209 : 2321 +888

Marco Stechemesser und Roland Fröhlich gegen Bodo und Thilo.

Bodo und Thilo legen gleich gut los, aber nach zwei Bahnen hatten sich die beiden noch nicht entscheidend abgesetzt. Marco sowie auch Roland hatten auf ihren Anfangsbahnen auch fast die 200 Holz-Marke erreicht. Aber auf der dritten Bahn lief es dann für Thilo und Bodo richtig gut. Bodo mit 231 und Thilo mit 217 Holz übten richtig Druck aus und machten fast 100 Holz gut. Auch die letzte Bahn nutzten die beiden um den zweiten Block einen komfortablen Vorsprung zu übergeben. Am Ende hatte Marco 752/4 EWP und Roland mit 769/5 EWP. Thilo und Bodo machten es auf der Schlussbahn nochmal spannend um die Einzelwertung. Aber Thilo ( 841/8 EWP)machte im entscheidenden Moment noch zwei Neuner mehr und zog damit an Bodo (831/7 EWP) vorbei.

Der zweite Block mit den Gästen Bernd Klotzbach und Sandra Gottwald gegen Arno und mich.

Arno spielte alle Bahnen zwischen 191 Holz bis 206 Holz sauber runter. Was ihn am Ende 803/6 EWP einbrachte. Bei mir lief es zu Beginn noch ganz gut. Mit 189 + 186 Holz war ich soweit noch zufrieden. Aber auf Bahn 2 wollte mir den Morgen überhaupt nichts gelingen. So blieb ich auf 162 Holt stecken. Am Ende brachte ich es noch auf 734/3 EWP was mir den Holzmichel einbrachte. Unsere beiden Mitstreiter aus Heringen fanden aber keinen Rhythmus auf unserer Bahn. So musste Bernd am Ende mit 584/2 EWP zufrieden sein. Sandra merkte man an, dass sie verletzt in das Spiel ging. Nach zwei Bahnen musste sie leider mit Rückenproblemen aufgeben. Für sie stand am Ende 216/1 EWP zu buche.

Mit 3209 Holz zu 2321 Holz und 24/12 EWP hatten wir es dann auch noch geschafft den Mannschaftsrekord um ein paar Holz nach oben zu schrauben. Fazit: Wichtig waren die drei Punkte um weiter oben an der Tabelle stehen zu dürfen.

 

Mit sportlichem Gruß

Gerald