Danke für die Unterstützung in der 1. Bundesliga:

KC Alle Neun Bosserode

Nächste Spiele

1. Mannschaft
25.09.2021; 14:30 Uhr, SK Münstermaifeld –  AN Bosserode 1.

2. Mannschaft
25.09.2021; 14:00 Uhr,  AN Bosserode 2 – KSG BG 99 Neuhof 4

Spitzensport in der Region fördern

Für Fahrt- und Übernachtungskosten suchen wir Unterstützer.

4. Spieltag A-Liga Ost 1

von | 7. Oktober 2009

    Bosserode 3 gegen Lengers 3

    Die ersten Punkte sind da.Cool Mit einer guten Mannschaftsleistung und zwei sehr guten „Alten Hasen“ Lachanfall gelang der 3. Mannschaft ein überzeugender Heimsieg.

    2768 : 2552 Holz, 3:0 Punkten, und 21:15 EWPWinken

     

    Auch hier wurde das Spiel aufgrund der Kirmes auf Mittwoch vorverlegt. Die beiden „Alten Hasen“ haben mächtig um den Tagessieg gekämpft. Am Ende lag Hartmut mit sehr guten 734 Holz mit 2 Holz vor Rainer. Hartmut spielte Bahn 1 und 4 mit sehr guten 199 Holz, dies war schon mal ein guter Grundstock. Auf Bahn 2 fiel er aber schon ab auf 175 Holz, war aber noch ganz gut, dann aber kam er auf der 3 nur auf 161 Holz. Dies alles brachten ihn auf 734 Holz und 8 EWP. Rainer spielte auch auf Bahn 1 und 4 mit 193 und 189 gute Zahlen. Die zwei anderen Bahnen spielte er gleichmäßig mit 175 Holz. So kam auch er auf sehr gute 732 Holz und 7 EWP. Dies waren für die beiden sicher die besten Ergebnisse in einem Wettkampf seit langem. Auch Nils hielt bei den Ergebnissen gut mit. Mit sehr guten 180 Holz auf Bahn 1, 165 Holz auf Bahn 2, ärgerlichen 157 Holz Bahn 3 und guten 177 Holz auf Bahn 4, kam er auf gute 679 Holz und 4 EWP. Andreas spielte mit 169 Holz auf Bahn 1 und 174 Holz auf Bahn 3 zwei gute Bahnen. Hatte aber auch mit jeweils 140 Holz auf den anderen Bahnen sicher nicht so viel wie er wollte. Trotzdem brachten ihm die 623 Holz immerhin noch 2 EWP. Die Gegner aus Lengers versuchten vergeblich die 700-Marke zu erreichen. Alfred Rost brachte es sogar nur auf 513 Holz, 1 EWP, die 600 waren weit weg. Benjamin Angerbach spielte knapp an der Schnapszahl mit 665 Holz, 3 EWP, vorbei. Beim Kampf der Geschlechter, Ruth gegen Wolfgang Walch, siegte Ruth mit 693 Holz, 6 EWP zu 681 Holz, 5 EWP.

    Sicherer Sieg, weiter so und es werden nicht die letzten Punkte sein.

    Alles nur Sport und Hobby, wir sammeln weiter Punkte.

     

    Bernd