Danke für die Unterstützung in der 1. Bundesliga:

KC Alle Neun Bosserode

 Nächste Spiele

Spielbetrieb der Bundesligen bis auf weiteres
 ausgesetzt

Spielbetrieb im HKBV bis auf weiteres ausgesetzt

 

Spitzensport in der Region fördern

Für Fahrt- und Übernachtungskosten suchen wir Unterstützer.

6. Spieltag Bez-L-Ost 1, Sontra 5 – B 3

von | 4. November 2012

 

SKG Sontra 5 : KC Alle Neun Bosserode 3, 3 : 0 Punkte, 21 : 15 EWP, 3091 : 2886 +205 Holz.

Mit etwas Glück oder Konzentration (keine Pudel) wäre der Zusatzpunkt drin gewesen, 7 oder 13 Holz für mich oder Roy und es hätte gereicht.

Im 1. Block spielten Michael und Hartmut gegen Degenhardt, Andreas und Gerlach, Jonas. Michael hatte so seine Probleme mit der für Sontra doch stumpfen Bahn, sie war sehr griffig (die Gebrauchsspuren vom Samstag waren gut zu sehen). Mit dem langsamen Wurf von Michael gab es immer mal wieder die Mitte, dies setzte sich auf alle vier Bahnen fort. Mit 165 Holz hatte er auf der 3. noch gut begonnen. Aber mit der fehlenden Kraft gab es dann nur 146, 154 und 151 Holz. Mit 616 Holz gab es den Holzmichel und 1 EWP. Andreas spielte alle Bahnen ziemlich gleichmäßig und kam auf 738 Holz, 4 EWP, dies sollte noch entscheidend sein.Hartmut begann Bärenstark mit 210 Holz auf Bahn 1, nach 197 Holz auf der 2. wechselte er mit 407. Er war auf den angestrebten 800 Kurs. Mit 187 Holz auf der Bahn 3 war er noch gut dabei. Dann kam aber seine letzte Bahn und die Kondition lies dann doch etwas nach, keine Gasse so richtig treffend gab es nur 165 Holz. Die ergaben aber immerhin sehr gute 755 Holz und 5 EWP. Jonas lies sich nicht ärgern, er blieb immer an Hartmut gut dran und konnte dann Hartmut noch sicher abfangen. Gute 797 Holz gaben 7 EWP.

Im 2. Block, Roy und ich gegen Hansen, Uwe (gehört sicher in eine Mannschaft nach oben) und Hansen, Sascha. Roy zeigte wieder mal war er auswärts so drauf hat. Mit einer schlechten Startbahn 3, 171 Holz, steigerte er sich immer weiter. 215 Holz auf der Bahn 2 waren Spitze, dies ergaben insgesamt sehr gute 784 Holz, 6 EWP. Uwe hatte alle Bahnen sicher im Griff. Er spielte durchweg sehr gute Zahlen, 4x über 200 gibt am Ende sehr starke 836 Holz und den Tagessieg mit 8 EWP. Ich hab ja immer so meine Probleme mit den offenen Kegelanlagen und der Konzentration. So gab es auch 2 Pudel und eine leichte Verletzung an der Hand. Keine Pudel wären sicher die fehlenden 7 Holz gewesen, leider. 2 mäßige Bahnen mit 173 und 172 Holz, 1 gute Bahn 2 mit 205 Holz und eine mit 181 Holz auf der 4 Bahn mit Schmerzen in der Hand, ergaben nur 731 Holz und 3 EWP, da war mehr drin. Sascha als junger Mann kam auf für ihn gute 720 Holz, 2 EWP.

Hierzu passt mein Wahlspruch sicher wieder mal; alles nur Sport und Hobby, es geht weiter, die nächsten Punkte warten.

Bernd