Danke für die Unterstützung in der 1. Bundesliga:

KC Alle Neun Bosserode

 Nächste Spiele

Spielbetrieb der Bundesligen bis auf weiteres
 ausgesetzt

Spielbetrieb im HKBV bis auf weiteres ausgesetzt

 

Spitzensport in der Region fördern

Für Fahrt- und Übernachtungskosten suchen wir Unterstützer.

Gelungener Auftakt zur Saison 2013, 14 nahmen am Minigolf- Spielen teil.

von | 6. Juli 2013

Mit insgesamt mehr als 20 Teilnehmern, Aktive, Ehrfrauen und Partnerinnen , war unsere Auftaktveranstaltung abseits des Kegelns sehr gut besucht. Leider war unser Kassierer Bodo, unser Sportwart Roy und Thilo mit Anhang aus beruflichen Gründen abwesend, auch ohne sie haben wir einige Euros umgesetzt.

Treffpunkt war bei Siggi, hier gab es einen kleinen „Antrunk“ mit kleinem Imbiss. Bei ordentlichen Wanderwetter folgte dann eine zügige Wanderung nach Richelsdorf zum Minigolfplatz. Nach dem obligatorischen ersten Weizenbier kam es dann zum Vergleichswettkampf auf 18 Minigolf-Bahnen. Neben einer super Gaudi gab es noch einige Weizenbier, was hier und da doch auch seine Wirkung im Hinblick auf die Konzentration erkennen ließ. Einige waren aber mit vollem Eifer bei der Sache und wollten vorne mitspielen (man hielt sich sogar beim Weizen trinken zurück). Leider war es am Schluss so wie auf der Kegelbahn (mit Ausnahmen), die die gut kegeln Können lagen auch beim Minigolf vorne, voran das wohl liegt?? Sieger wurde am heutigen Tag Tobias vor Michi und Gerald.

Konzentrierte Mitspieler

Nach der nun noch anstrengenden (??) Wanderung zu Bebendorfs, gab es neben großen Portionen zu Essen noch ein paar gesellige Stunden mit dem ein oder anderen Bierchen oder sonstigen Getränk.

Große Portionen?!?

Auf die Idee nach Hause wieder zu wandern ist keiner gekommen, dafür waren ja die Frauen und Partnerinnen zum Essen eingeladen worden. Diese fuhren uns dann sicher nach Hause.

Da nun unsere Kegelbahn in Raßdorf ein neues Kegelspiel erhalten hat, kann nun die aktive Vorbereitung in die Saison 2013/2014 mit aller Macht beginnen. Schauen wir mal, wann es neue Bahnrekorde oder auch nur persönliche Bestleistungen gibt. Ich wünsch allen viele Hölzer und Rekorde für die Zukunft.

Bernd