Danke für die Unterstützung in der 1. Bundesliga:

KC Alle Neun Bosserode

HNA aktuell, Dienstag, 05. April 2022, Rotenburg-Bebraer Allgemeine / Sport.

von | 5. April 2022

Junge Sportkegler schneiden bei Bezirksmeisterschaften sehr gut ab.

Bei den Bezirksjugendmeisterschaften 2022 gab es für die heimischen Sportkegler einige erfreuliche Resultate.

Im Wettkampf Mixed U 18 sicherten sich Joelle Ehling/Samuel Schlosser von BW Herfa mit 579 Holz den zweiten Platz. Im Paarkampf U 18 der männlichen Konkurrenz belegten Samuel Schlosser/Moritz Köhler (BW Herfa) mit 630 Holz ebenfalls den zweiten Rang, gefolgt von Hannes Killmer/Marlon Bartholomäus von AN Bosserode mit 593 Holz. Im Einzel U 18 der weiblichen Konkurrenz siegte Joelle Ehling von BW Herfa mit 771 Holz. In der männlichen Konkurrenz Einzel U 18 siegte ebenfalls ein Herfaer. Finn Bläsing sicherte sich mit 809 Holz den ersten Rang, gefolgt von Hannes Killmer auf dem zweiten Platz mit 807 Holz (AN Bosserode), Samuel Schlosser auf dem dritten Rang mit 800 Holz (BW Herfa) sowie Marlon Bartholomäus mit 787 Holz (AN Bosserode) auf dem vierten Platz. Im Paarkampf U 14 (Foto) männlich ging der Sieg nach Lengers. Marion Baldschun/Maximilian Führer gewannen mit 381 Holz vor Marlin Langer/Felix Möller (KV Sontra) sowie Paul Kärsten/Paul Peter (AN Bosserode) mit 201 Holz. Zudem qualifizierte sich Konrad Peter im Einzel U 10 männlich für die Hessenmeisterschaften. red Foto: Hakenes/NH