Danke für die Unterstützung in der 1. Bundesliga:

KC Alle Neun Bosserode

 Nächste Spiele

24.10.2020, 14:00 Uhr
  KC Alle Neun Bosserode 1 Union Gelsenkirchen

24.10.2020, 17:00 Uhr
KC Alle Neun Bosserode 2  – SKV Kathus

Spitzensport in der Region fördern

Für Fahrt- und Übernachtungskosten suchen wir Unterstützer.

Veränderungen in unseren Verein; Sigi geht und Tobi übernimmt.

von | 26. April 2013

Neben dem aktiven Kegeln war er noch über 10 Jahre als Funktionär im KC Alle Neun Bosserode tätig.

Der Vorstand des KC Alle Neun Bosserode möchte sich auf diesem Wege bei unserem Kegelbruder Sigurd Staniczek recht herzlich für seine langjährige Mitarbeit im Vorstand des Vereines bedanken. Er stand aus privaten Gründen und wegen Aufgaben in anderen Vereinen in diesem Jahr für die Wiederwahl zum 2. Vorsitzenden nicht mehr zur Verfügung, was wir sehr bedauerten. Für Sigurd stand das aktive Kegeln und die Belange des KC immer im Vordergrund, hier mussten auch mal persönliche und Termine in anderen Vereinen hinten anstehen. Dies galt auch für seine Tätigkeit im Vorstand. Er war bei allen Arbeiten und Veranstaltungen immer da und brachte all seine Ideen ein. Stellte wiederholt seinen „Heuboden“(sehr schöner Partyraum) für Vorstandssitzungen und auch Jahreshauptversammlungen zur Verfügung. Galt es Termine wahrzunehmen, wenn keiner konnte/wollte, Sigurd war da. Wurden im Bereich der Jugendarbeit Fahrer und Aufsichtspersonen gesucht, er war auch hier dabei. Den Bereich des Internetauftrittes unseres Vereines www.kc-bosserode.de hat er aufgebaut, weiterentwickelt, war als Verfasser von Berichten tätig und wird auch für die Zukunft dafür weiterhin verantwortlich sein.

Sigi (wie er von allen genannt wird) ist am 18.02.1981 in den Verein eingetreten und seit dem auch aktiver, erfolgreicher Kegler. Von 1991 bis 1993 war er 2. Sportwart. 2001 bis 2005 war er 1. Sportwart. Ab 2007 war er 6 Jahre bis 2013 2. Vorsitzender. Im Jahre 1996 wurde er für 15 Jahre Mitgliedschaft mit der bronzenen Ehrennadel ausgezeichnet. Im Jahr 2006 folgte die silberne Ehrennadel für 25 Jahre. Durch den HKBV wurde er 2013 für langjährige ehrenamtliche Tätigkeit in der Vereinsarbeit ausgezeichnet. Mit Sigi verlieren wir ein überaus aktives Vorstandsmitglied, wir hoffen, dass er uns weiterhin mit aktiver Unterstützung (aktives Kegeln, natürlich, welche Frage!!) erhalten bleibt.

Dies gilt insbesondere für die vielleicht notwendige Unterstützung unseres neuen  2. Vorsitzenden Tobias Brill. Dieser hat sich nach kurzer Bedenkzeit bereit erklärt, die Funktion zu übernehmen. Ihm gilt der Dank des Vorstandes für die 6-jährige Tätigkeit als 1. Sportwart. Tobias hat diese nicht einfache Funktion mit großer Sorgfalt und mit viel Idealismus wahrgenommen. Dafür gilt auch ihm Dank und Anerkennung. Er wird seine langjährigen Erfahrungen und seine Kenntnisse aus der Kegelszene dem neunen Sportwart mit auf den Weg geben.

Gerald Buchenau, 1. Vorsitzender

Verfasser: Bernd Hakenes, Pressewart